In zwei Taxen eingebrochen

Wertheim. (ots) Am Montag, zwischen 17.35 und 17.50 Uhr, brachen Unbekannte in der
Wertheimer Friedrichstraße zwei Taxen auf. Die Fahrer hatten ihre
Wagen auf den dortigen Taxi-Parkplätzen abgestellt und gingen für
kurze Zeit weg. Nur knapp 15 Minuten reichten den Tätern, um
zumindest aus einem Fahrzeug eine Geldbörse mit Bargeld sowie
verschiedenen Dokumenten zu erbeuten. Hierzu hatten sie zuvor die
Seitenscheibe am Auto eingeschlagen. Auch beim zweiten Taxi
zerstörten sie die Scheibe, konnten aber nichts entwenden. Unter
Umständen wurden sie bei der Tatausführung gestört. Die Polizei
Wertheim nimmt unter der Telefonnummer 09342 91890 sachdienliche
Hinweise zu den beiden Autoaufbrüchen entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]