Sattelzugfahrer fuhr nach Unfall weiter

Elztal. (ots) Am Dienstagmorgen hat ein Sattelzugfahrer auf der Landesstraße bei
Elztal einen Verkehrsunfall verursacht und danach seine Fahrt einfach
fortgesetzt. Ein Zeuge beobachtete wie der 61-Jährige gegen 6.25 Uhr
an der Kreuzung nach rechts in Richtung Buchen abbog und dabei mit
dem Auflieger seines Lasters eine Ampelanlage sowie ein
Verkehrsschild streifte. Als der Lkw-Fahrer danach weiterfuhr, folgte
ihm der Verkehrsteilnehmer und verständigte die Polizei. Die
Polizeibeamten trafen den Flüchtigen wenig später auf einem Parkplatz
an und stellten ihn zur Rede. Der Trucker gab an, nichts von dem
Unfall bemerkt zu haben. Bei einem entstandenen Gesamtschaden in Höhe
von über 5.000 Euro erschienen seine Behauptungen allerdings wenig
glaubhaft. Der Mann muss sich nun auf eine Anzeige wegen Fahrerflucht
einstellen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: