Frikadellen verursachen Wohnungsbrand

Bestenheid. (ots)
Freitagnacht, kurz vor 01.00 Uhr, fing plötzlich der Backofen in einer Wohnung
eines Mehrfamilienwohnhauses in der Spessartstraße Feuer. Der
Wohnungsinhaber war gerade damit beschäftigt Frikadellen anzubraten,
als Flammen aus dem Ofen schlugen. Er konnte sich noch rechtzeitig in
Sicherheit bringen. Auch die übrigen Wohnungsinhaber wurden
rechtzeitig auf das Feuer aufmerksam gemacht und konnten ihre
Wohnungen verlassen. Die freiwillige Feuerwehr Wertheim hatte den
Brand schnell unter Kontrolle. Perso-nen kamen nicht zu Schaden. Über
die Schadenshöhe kann momentan noch keine Aussage gemacht werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.