Unbekannter schlägt Schaufenster ein

Michelstadt (ots) Am Samstag (20.12.2014)gegen 23:55 Uhr konnte durch zwei Zeuginnen beobachtet werden, wie eine unbekannte männliche Person mit einem Faustschlag eine der Frontscheiben der DEVK-Geschäftsstelle in der Erbacher Straße in Michelstadt einschlug. Anschließend ging er in Richtung Kellereibergstraße davon. In seiner Begleitung befand sich eine weitere männliche Person.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, kurze blonde Haare, vermutlich Osteuropäer, trug eine blaue Jeans und eine weiße Jacke mit schwarzen Karos und wurde durch seinen Begleiter „Viktor“ genannt. Der Begleiter wurde als 20 Jahre alt, kleiner als 180 cm, schlank, kurze schwarze Haare, vermutlich Südländer, mit schwarzer Jacke, beschrieben. Der entstandene Schaden wird auf ca. 300 Euro beziffert.

Zeugen, die einen Hinweis zu dem Vorfall, bzw. den genannten Personen geben können oder die Personen selbst, werden gebeten sich bei der Polizeistation Erbach unter der Tel.: 06062/953-0 oder über Internet Pst.erbach.ppsh@polizei.hessen.de zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: