Neuerungen in der Saunalandschaft der Solymar Therme

Bad Mergentheim. (pm)  Durch den großen Besucherandrang und aufgrund des vielfachen Wunsches der Gäste wird die Panorama Sauna der Solymar Therme während der Weihnachtsferien ganztägig geöffnet sein. Die Panorama Sauna ist somit täglich von 10.00 Uhr bis Betriebsende nutzbar. Zusätzlich wird die Klangsauna, die seit Anfang November außer Betrieb war, wieder in Betrieb genommen. Den Besuchern stehen somit während der Weihnachtsferien wieder die volle Anzahl an Saunen zur Verfügung. Die Klangsauna wird auch nach den Weihnachtsferien weiterhin geöffnet bleiben und zu einer heißen 90 Grad Sauna umgewandelt, so dass auch Freunde der finnischen Sauna auf ihre Kosten kommen.

Die Meditationssauna wird zukünftig als Warmruheraum mit dem Namen „Entspannungsraum“ nutzbar sein. Bequeme Kissen und beruhigende Musik schaffen hier eine besondere Atmosphäre und laden Besucher ein, vom Alltag abzuschalten. Dabei reagiert die Solymar Therme ebenfalls auf das Feedback der Gäste, welche einen weiteren Ruheraum gefordert haben.

Eine weitere Neuerung in der Solmyar Therme ist die Einführung einer Zeitgutschrift für den Gastronomiebesuch im Frischerestaurant „Greenapple“. Bei einem Gastro-Verzehr von mindestens 10 Euro pro Gast erhalten Gäste ab sofort eine Zeitgutschrift von 30 Minuten.

„Mit den Neuerungen in der Sauna-Landschaft haben wir es geschafft, die Sauna-Landschaft noch ein Stück attraktiver für unsere Kunden zu machen. Der neue Entspannungsraum stellt ein weiteres Highlight unseres Sauna Bereiches dar, der bisher schon sehr gut angenommen wird.“, so Marie Issing, Leitung Marketing und Mitglied der Geschäftsführung. Die Zeitgutschrift für den Besuch in der Thermen-Gastronomie wurde laut des Betreibers, Andreas Schauer, aufgrund der guten Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer von „Greenapple“ Tobias Motz und dessen Team beschlossen und umgesetzt.

Infos im Internet:

www.solymar-therme.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: