Friesenblaue Holzbank gestohlen

Michelstadt. (ots) – Eine friesenblaue Holzbank samt Sitzunterlage ist am Mittwoch (24.12.2014) zwischen 0.30 Uhr und 7.45 Uhr von einem Grundstück in der Straße „An der Odenwaldhalle“ gestohlen worden. Die 1,60 Meter lange Bank stand in einem von der Straße nicht einsehbaren Glasanbau. Die Erbacher Polizei ermittelt wegen Diebstahl und sucht Zeugen, die Hinweise auf den Verbleib der Holzbank geben können. Telefon: 06062 / 953-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]