Auseinandersetzung mit Folgen

Neunkirchen. (ots) Am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, gerieten eine 51-Jährige und
deren 52 Jahre alter Lebensgefährte in ihrer Wohnung in Neunkirchen
zunächst in einen Streit. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte
dann derart, dass beide bei der anschließenden körperlichen
Auseinandersetzung verletzt wurden. Der genaue Hergang wird derzeit
von den Beamten des Polizeireviers Mosbach noch ermittelt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.