Polizei beendet zwei Drogenfahrten

(Symbolbild)

Bad Mergentheim. (ots)
Gleich zweimal mussten am Donnerstag bei Autofahrern im Bereich
Bad Mergentheim wegen Verdachts der Drogeneinwirkung am Steuer
Blutentnahmen veranlasst werden. Gegen 11:10 Uhr war es ein 18
Jähriger, der von einer Streife in der Igersheimer Straße
kontrolliert wurde. Am Nachmittag, gegen 15:20 Uhr, erwischte es
einen 25-jährigen Mercedes-Fahrer in der Löffelstelzer Straße. Beide
Fahrer haben nun auch noch entsprechende Strafanzeigen zu erwarten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]