Unbekannter Opelfahrer gesucht

Gundelsheim. (ots) Den Fahrer eines Opels sucht die Neckarsulmer Polizei nach einer Unfallflucht am Samstag bei Gundelsheim. Gegen 15:20 Uhr befuhr ein 60-Jähriger mit seinem PKW die Kreisstraße 2035 in Richtung Tiefenbach. Es herrschte starkes Schneetreiben, als ihm in einer S-Kurve am Waldrand ein Opel, eventuell Zafira, entgegen gefahren kam. Dieser fuhr nach bisherigen Erkenntnissen in der Mitte der Fahrbahn, sodass es zum Zusammenstoß mit dem PKW des 60-Jährigen kam. Der mutmaßliche Unfallverursacher fuhr jedoch ohne anzuhalten weiter. Vom Gesuchten ist ein Teilkennzeichen bekannt. Dieses lautet HN-PK ???. Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sollten sich mit der Polizei unter Telefon 07132 9371-0 in Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]