Person bei Verkehrsunfall verletzt

Tauberbischofsheim. (ots)
Ein auf der Landesstraße 506 von der Autobahnanschlussstelle in Richtung
Tauberbischofs-heim fahrender 30-jähriger Audi-Fahrer und eine
nachfolgende 40-jährige VW-Fahrerin mussten am vergangenen Montag
gegen 11.20 Uhr wegen eines vorausfahrenden und nach links in die
Zufahrt der dortigen Waschstraße Schmitt abbiegenden Autos abbremsen.
Der den genannten drei Autos nachfolgende 29-jährige BMW-Fahrer
konnte vermutlich infolge zu geringen Abstandes nicht mehr
rechtzeitig anhalten. Er fuhr daher auf den VW auf und schob diesen
auf den davor fahrenden Audi. Die 40-jährige VW-Fahrerin erlitt bei
dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden
an den drei beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 16.000 EURO.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: