Auto aufgebrochen

Weikersheim.
(ots) Immer wieder verlocken in Fahrzeugen liegende Gegenstände Diebe,
sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen. So geschah es auch in
Weikersheim-Elpersheim am Mittwochnachmittag. Ein Mann stellte seinen
PKW in der Molkereistraße ab und ließ seinen Geldbeutel auf dem
Beifahrersitz liegen. In der Zeit zwischen 13 und 17 Uhr schlug dann
ein Unbekannter die Scheibe der Beifahrertüre ein um an den
Geldbeutel zu gelangen. In diesem waren etwas Bargeld und
verschiedene persönliche Dinge. Außerdem eine Dauerkarte für den VfB
Stuttgart. Im Handschuhfach fand der Täter einen weiteren Geldbeutel,
in dem sich noch mehr Bargeld befand. Zeugen, denen im entsprechenden
Zeitraum verdächtige Personen im Bereich der Getränkehandlung in der
Molkereistraße aufgefallen sind, mögen sich mit dem Polizeiposten
Weikersheim, Telefon 07934 99470, in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: