Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

75-Jähriger übersieht 85-Jährigen

Külsheim. (ots) Schwer verletzt wurde ein 85 Jahre alter Fußgänger bei einem
Unfall am Donnerstagabend in Uissigheim. Gegen 17:30 Uhr bog ein
75-jähriger Toyota-Fahrer von der Ritter-Arnold-Straße in die
Burgstraße ein und übersah hierbei vermutlich den Fußgänger, der die
Burgstraße von rechts nach links überqueren wollte. Dieser wird vom
Pkw erfasst und zu Boden geworfen. Am Unfallfahrzeug entstand
Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: