Neunjähriges Kind bei Unfall verletzt

Adelsheim. (ots) Eine leicht verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 4.000
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstag, gegen 17.30
Uhr, in Adelsheim. Ein 53-Jähriger hatte mit seinem VW die Untere
Austraße befahren und griff dabei in den Fußraum des Beifahrersitzes,
um etwas aufzuheben. Wegen dieser Unachtsamkeit prallte der VW gegen
einen am Fahrbahnrand abgestellten Ford-Focus. Bei dem Zusammenprall
erlitt ein 9-jähriger Insasse des VWs leichte Verletzungen. Der Junge
wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An den
beiden beteiligten Fahrzeugen entstand jeweils wirtschaftlicher
Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: