Täter durch Zeugen verletzt

Mosbach. (ots) Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu
verdanken, dass eine Sachbeschädigung aufgeklärt werden konnte. Am
Montag, kurz vor 23 Uhr beobachtete dieser, wie ein zunächst
Unbekannter einen in der Mosbacher Hauptstraße abgestellten
Motorroller umgeworfen und diesen dabei beschädigt hatte. Im
Anschluss begab sich der Täter in eine nahegelegene Gaststätte,
obwohl er von dem Zeugen auf sein Tun angesprochen worden war. Da dem
Zeugen bekannt war, wem das Fahrzeug gehört, verständigte er den
28-jährigen Besitzer und ging zusammen mit diesem in die Gaststätte,
um den Täter zu stellen. Dabei kam es zu einem Gerangel zwischen den
drei Männern. Der 26-jährige, mutmaßliche Täter, wurde dabei leicht
verletzt, konnte jedoch bis zum Eintreffen der Streife festgehalten
werden. Während des Polizeieinsatzes beleidigte der alkoholisierte
26-Jährige obendrein die eingesetzten Beamten. Am Roller entstand
Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: