Polizei warnt vor Enkeltrick-Anrufer

(Symbolbild)

Bad Mergentheim. (ots) „Kennst du mich nicht? Ich bin deine Nichte!“. Anonyme Anrufer
versuchen immer wieder, auf diese oder ähnliche Art und Weise, Geld
von ihren Opfern zu erlangen. So erging es am Mittwoch zwei Frauen
aus Bad Mergentheim. Zwei unbekannte Anruferinnen, meldeten sich am
Morgen und am Nachmittag bei zwei 64- und 84-jährigen Frauen. Im Fall
der 64-Jährigen wurde ein Geldbetrag von 20.000 Euro gefordert. Bei
der 84-jährigen Anschlussinhaberin kam es vermutlich deshalb zu
keiner Geldforderung, da die Frau die Anruferin sofort mit
Gegenfragen bombardierte, sodass diese das Gespräch schließlich
beendete. Beide Frauen vermuteten hinter den Telefonaten sofort
Betrugsversuche, weshalb sie unmittelbar nach den Gesprächen die
Polizei verständigten. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang
wieder einmal vor dieser Betrugsmasche. Bei unbekannten Anrufern
sollte keinesfalls auf deren Forderungen oder Wünsche eingegangen und
schnellst möglichst die Polizei verständigt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: