Polizei stoppte mehrere Verkehrsteilnehmer

(Symbolbild)

Königheim. (ots) Mehrere Beamte des
Polizeireviers Tauberbischofsheim kontrollierten am Donnerstag
zwischen 9:45 Uhr bis 11:30 Uhr den Verkehr auf der Bundesstraße 27,
zwischen der Abzweigung Dittwar und Königheim. Dabei mussten fünf
Verkehrsteilnehmer angezeigt werden, weil sie im Überholverbot
überholt hatten. Darüber hinaus mussten vier LKW-Fahrer wegen
Verstößen gegen die Ruhe- und Lenkzeiten angezeigt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: