Ausgebüxtes Pony bei Unfall getötet

Esel konnte unverletzt eingefangen werden

Aglasterhausen. (ots) Tragisch endete der unerlaubte Ausflug eines Ponys am Ortseingang
Aglasterhausen am späten Sonntagabend. Der Ausreißer rannte in der
Dunkelheit auf die Straße und wurde von einem VW Golf erfasst. Das
Pony verstarb sofort, am Fahrzeug einer 49-Jährigen entstand
Totalschaden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Ein ebenfalls
ausgebüxter Esel von derselben Weide konnte vom Besitzer
eingefangen werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]