Sachbeschädigung durch Sekundenkleber

Neckarelz. (ots) Ein Unbekannter beschädigte am Montag gegen 10:30 Uhr auf dem
Parkplatz des Neckar-Odenwald-Centers einen Audi. Nach seinem Einkauf
in einem Lebensmitteldiscounter stellte ein 53-Jähriger eine zähe
Flüssigkeit vom Türschloss bis zum Schweller fest. Nach Rücksprache
mit einer Werkstatt wurde dem Fahrzeugbesitzer mitgeteilt, dass es
sich hierbei wahrscheinlich um Sekundenkleber handelt und nun ein
erheblicher Sachschaden am Fahrzeug entstanden ist. Zeugen, die auf
dem Parkplatz verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden
gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach unter Tel. 06261/809-0
zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: