Vier Verletzte bei Unfall

Boxberg: (ots) Vier Leichtverletzte mussten am Dienstagnachmittag nach einem
Unfall bei Boxberg vom Rettungsdienst versorgt werden. Eine
25-Jährige fuhr kurz vor 15:30 Uhr von Bad Mergentheim in Richtung
Boxberg. An der Einmündung in die B 292 bog sie nach links ein.
Hierbei übersah sie offensichtlich den Opel Omega einer von links
heranfahrenden 52-Jährigen. Auf der Kreuzung prallten der Opel und
der VW Golf der 25-Jährigen so heftig zusammen, dass die 52-Jährige
und die drei Insassen im Golf Verletzungen erlitten. Zur Bergung der
Unfallfahrzeuge musste die Bundesstraße kurzzeitig voll gesperrt
werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: