Polizei überwachte Schulweg

(Symbolbild)

Tauberbischofsheim. (ots) Am Mittwochvormittag führten die Beamten des Polizeireviers
Tauberbischofsheim im Stadtbereich Tauberbischofsheim
Schulwegüberwachungsmaßnahmen durch. Hierbei fielen den Beamten
mehrere Schüler auf, deren Fahrräder nicht ordnungsgemäß mit den
erforderlichen Lichtanlagen ausgerüstet waren. Während diese Schüler
mit einer mündlichen Verwarnung davon kamen, erwartet einen
Pkw-Fahrer eine Anzeige wegen der Missachtung des Rotlichts.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: