Naturpark Neckartal-Odenwald sucht Unterstützung

Eberbach. (pm) Der Naturparkverein hat seine Ausstellung zu den wichtigsten Themen der Region neu konzipiert und gestaltet. Nun soll die Ausstellung auch an den Wochenenden für Besucher geöffnet werden. Der Naturpark sucht daher zuverlässige, interessierte und engagierte Menschen, die den Verein bei der Öffnung und Betreuung der neuen Ausstellung im Thalheimschen Haus in Eberbach unterstützen! Für die Wochenenden werden ehrenamtliche Helfer gesucht, die das Haus für einige Stunden öffnen und als Ansprechpartner für Besucher zur Verfügung stehen. Eine kleine Aufwandsentschädigung kann hierfür gezahlt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, nach einer didaktischen und inhaltlichen Schulung eigenständig Führungen im Haus durchzuführen. Diese Tätigkeit wird durch den Naturpark-Verein angemessen bezahlt. Interessenten melden  in der Geschäftsstelle im Thalheimschen Haus, unter der Telefon-Nummer 06271/72 985 oder unter der Mailadresse buero@np-no.de.

Infos im Internet:

www.naturpark-neckartal-odenwald.de/

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]