Tank angebohrt und geleert

Bad Mergentheim. (ots) Tank angebohrt und geleert An einem im
Erlenbachweg geparkten PKW Citroen C 1 wurde der Benzintank,
vermutlich mit einem Akkubohrer, von unbekannten Tätern angebohrt.
Die Tatzeit lag zwischen dem 18.01.15 und 31.01.15. Durch das 10 mm
große Bohrloch entleerten die Diebe den gesamten Tankinhalt mit
Superbenzin. Es waren etwa 35 Liter. Zeugenhinweise an das
Polizeirevier Bad Mergentheim, Tel.Nr. 07931/54990

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]