Unfallgegner wurde übersehen

Walldürn. (ots) Auf rund 6.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, welcher am
Mittwoch, gegen 14.50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Walldürn
entstand. Ein 34-Jähriger hatte mit seinem Renault die Wettersdorfer
Straße befahren und bog von dieser in die Boschstraße ab. Hierbei
übersah der Autofahrer vermutlich den Opel einer 34-Jährigen, welche
stadteinwärts fuhr. Bei der Kollision im Kreuzungsbereich wurde
glücklicherweise niemand verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: