72-Jähriger bei Auffahrunfall verletzt

 Mosbach. (ots) Rund 2.000 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte Person sind
 die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 17.00 Uhr, in
 Mosbach. Ein 72-Jähriger hatte mit seinem Opel die Odenwaldstraße in
 Richtung Neckarelz befahren und erkannte an der Ampelanlage zur
 Scheffelstraße offenbar zu spät, dass der Fahrer eines anderen Opel
 sein Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten musste. Bei dem Zusammenstoß
 erlitt der 72-Jährige leichtere Verletzungen. An beiden Pkw entstand
 wirtschaftlicher Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: