Pkw geklaut und Unfall verursacht

Lauda-Königshofen. (ots) Einen silbernen Pkw Mazda entwendete ein bislang Unbekannter in
der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen in der
Lauda-Königshofener Bergstraße. Am Montag, gegen 10.00 Uhr, konnte
der Pkw unfallbeschädigt in der Gewerbestraße in Königshofen, auf dem
Grundstück einer Lagerhalle aufgefunden werden. Nach derzeitigen
Erkenntnissen befuhr der noch unbekannte Unfallverursacher die
Gewerbestraße von der Bundesstraße 290 in Richtung
Alois-Kimmelmann-Straße.

Auf dieser Strecke kam der Mazda im Verlauf
einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und prallte gegen
einen Baum. Danach wurde das Fahrzeug unweit der Unfallstelle auf dem
Gelände einer Möbelfirma unverschlossen abgestellt. Es entstand
Sachschaden von zirka 4.500 Euro. Zeugen, die in der Nacht von
Sonntag auf Montag, vor allem in der Zeit von 22.00 Uhr bis 0.30 Uhr,
verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zum
Unfallflüchtigen machen können, sollten sich an den Polizeiposten
Lauda-Königshofen, Telefon 09343 6213-0, wenden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]