Verkehrsunfall mit verletztem Fahrer

Obrigheim. (ots) Am frühen Mittwochmorgen, gegen 3:20 Uhr, verursachte ein
17-jähriger BMW-Fahrer einen Verkehrsunfall im Asbacher
Industriegebiet. Er fuhr auf einen abgestellten Lkw-Anhänger auf,
welcher auf einen weiteren Lkw geschoben wurde. Dessen Fahrer wurde
dadurch unsanft aus dem Schlaf gerissen. Bei dem BMW Fahrer lagen
Verdachtsmomente für alkoholische Beeinflussung vor. Da er sich
weigerte, einen Alkotest durchzuführen, wurde ihm eine Blutprobe
entnommen und sein Führerschein einbehalten. Durch den Unfall wurde
der 17-Jährige leicht verletzt. An seinem Pkw, sowie an dem
Lkw-Anhänger entstand jeweils Totalschaden in noch nicht bekannter
Höhe.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]