Bei Streifvorgang leicht verletzt

 Krautheim. (ots) Auf der Landesstraße zwischen Gommersdorf und Krautheim kam es am
 Mittwoch, kurz nach 10 Uhr, zum Streifvorgang zwischen zwei
 Lastzügen. Die Außenspiegel der beiden Sattelzugmaschinen streiften
 sich und gingen zu Bruch. Dabei schlug eine der Spiegelhalterungen
 zurück und durchbrach die Fensterscheibe der Fahrerkabine. Der
 63-jährige Lastwagenfahrer wurde dabei durch die umherfliegenden
 Glassplitter im Gesicht verletzt. An seinem Truck und dem Lkw seines
 51-jährigen Kontrahenten entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]