Dieb entwendet Bargeld

 
 Boxberg. (ots) Aus einer Bäckerei in Boxberg entwendete ein Dieb am
 Mittwochmorgen, gegen 10:00 Uhr, Bargeld, in unbestimmter Höhe, aus
 den Büroräumen. Der Täter gelangte über die Gebäuderückseite ins Haus
 und entnahm aus zwei Geldmappen im Büro das Geld. Ein etwa 40-45
 Jahre alte, zirka 1,80 Meter großer Osteuropäer, vermutlich Rumäne
 oder Bulgare, fiel im Umfeld der Bäckerei einer Angestellten auf. Er
 war von schlanker Statur, hatte dunkles volles Haar und sprach
 gebrochen deutsch. Bekleidet war er mit einem dunklen Pullover und
 einer dunklen, braun-grauen Stoffhose. Hinweise nimmt das
 Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Tel.-Nr.: 09341 81 1210
 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]