Randale in Flüchtlingsunterkunft

 
 Lauda-Königshofen. (ots) Gleich mehrere Streifen mussten am Mittwochabend, gegen 22:00 Uhr,
 zur Asylunterkunft in Lauda-Königshofen anfahren. Ein 21-jähriger
 Asylbewerber aus Somalia geriet infolge von Nichtigkeiten nach einer
 gemeinsamen Zechnacht in Rage und begann Einrichtungsgegenstände der
 Asylunterkunft zu beschädigen. Die eingesetzten Beamten mussten den
 21-Jährigen mit Zwang die Handschließen anlegen, da er sich nicht
 beruhigen ließ. Hierbei traf er einen Beamten mit einem Fußtritt am
 Knie, der Polizist wurde dadurch aber nicht verletzt. Bei dem
 anschließend durchgeführten Atemalkoholtest ergab sich ein Wert von
 zirka 1,80 Promille. Der Randalierer musste die Nacht zur
 Ausnüchterung bei der Polizei verbringen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

13 Kommentare

    • Tobi, wie du in deinem Facebook-Profil angibst, bist du Anhänger der „Front Gegen Zionisten“, der rechtsradikalen Partei „Die Rechte“ und einiger rechtsradikaler Musikgruppen. Was glaubst du wohl, wen die Mehrheit der Deutschen lieber abschieben würde, die Asylbewerber oder Leute wie dich?

    • … außerdem verherrlichst du in deinem Profil den Alkoholkonsum und Bud Spencer wegen seiner Schlägereien. Ich würde sagen, du bist diesem Asylbewerber sehr ähnlich.

    • Die Bereicherung ist kein Maßstab, das ist leeres Geschwätz, es geht ums Helfen und darum, den Wohlstand zu teilen. Bist Du denn als Anhänger u.a. der NPD und der German Defence League eine Bereicherung?

      • neben einem flüchtlingsheim aufzuwachsen ist reiner luxus im vergleich zu den orten, wo die flüchtlinge aufgewachsen sind und gelebt haben.

  1. @Silke schrieb viel wirr und irr und wollte Tobi Odenwald,da er Front
    National und anderes ist am besten
    abschieben.
    Dann bist du aber sehr einsam in D.
    Eine Volksbefragung schafft hier Klarheit.
    @Silke will helfen und Wohlstand
    anderer Leute verteilen.
    Pass bitte auf dass du dich beim
    helfen z.B.bei abgelehnten
    Asylschwindlern nicht strafbar machst.Wenn dein Geld nicht für
    alle 1.000.000 abgelehnten Asylanten nicht reicht,dann musst
    du halt viel Geld anschaffen gehen.

    Ob Tobi O.als Mitglied der German
    Defence League ein Bereicherung
    ist möchtest du Silke wissen.
    Auch hier schafft eine Volksbefrag-ung Klarheit.

    Direkte Demokratie ist angesagt und lange überfällig.
    Parteien wie Die Rechte sind in
    ganz Europa in jedem Land in
    den Parlamenten.
    Warum nicht in Deutschland?
    Warum?
    Weil Silke das nicht will?
    Wer ist Silke…..?

  2. tja
    wie man sieht ist silke ne anhängerin von solchen leuten und hat ev. selber einen zuhause sitzen weil sie die so verteidigt oder?ich bin neben sowas aufgewachsen und könnte ich sachen erzählen zum thema sind ja auch nur menschen und möchten in frieden hier leben und arbeite,das träumst du doch..du hast null plan aber redest mit hier um zu verteidigen,um dich für die wichtig zu machen..du hast keine ahnung,,absolut null..aber naja…meine ansicht,,,weg damit und keine mehr rein lassen damit endlich ruhe ist hier

    • klar doch, ich hab davon sogar drei zuhause und ich lasse mich täglich durchbürsten. und weißt du warum? weil die nicht nur so einen kleinen labberlümmel haben wie du! und sogar im kopf ist bei denen mehr los.

Kommentare sind deaktiviert.