Einbruch in Kindergarten misslang

 Waldstadt. (ots) Umsonst waren die Bemühungen unbekannter Krimineller in der
 vergangenen Woche in Mosbach-Waldstadt. Innerhalb dieses Zeitraums
 wollten sie sich gewaltsam Zutritt zu dem Kindergarten Bruder-Klaus
 in der Solbergallee verschaffen. Dabei beschädigten sie die
 Hintereingangstür sowie zwei Fenster, die jedoch den
 Einbruchsversuchen der Täter standhielten. Allerdings hatten sie
 dadurch einen Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe angerichtet.
 Möglicherweise ist Passanten oder Anwohner in den letzten Tagen etwas
 Verdächtiges im Bereich des Tatortes aufgefallen. Sie sollten sich in
 diesem Fall an die Polizei Mosbach, Telefon 067261 8090, wenden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]