Gastfamilien für englische Freunde gesucht

 Mosbach. (pm)
 Die Stadt Mosbach erwartet Besuch aus der englischen Partnerstadt Lymington. Die englische Hafenstadt hat ungefähr 14.000 Einwohner, liegt im Bezirk New Forest in der Grafschaft New Hampshire und ist rund zweieinhalb Autostunden von London entfernt.
 
 Die 1996 gegründete Städtepartnerschaft ist sehr lebendig und herzlich; jedes Jahr finden gegenseitige Besuche und Austausche statt. Dieses Jahr werden vom 03. bis 07. Juni 34 englische Freunde in Mosbach zu Gast sein, für deren Unterbringung Gastfamilien gesucht werden. Auf der Gästeliste stehen auch viele neue Namen, die sich freuen, Mosbachs Bürgerinnen und Bürger sowie die nähere Umgebung kennenzulernen. Die englischen Gäste werden am Mittwoch, den 3. Juni, gegen 19 Uhr in Mosbach ankommen und Sonntagmorgens ihre deutschen Gastgeber wieder verlassen.
 
 Wer einen oder mehrere Gäste aufnehmen möchte bzw. weitere Informationen benötigt, kann sich an die Städtepartnerschaftsbeauftragte der Stadt Mosbach, Ursula Geier, Tel. 06261 82-273 oder per Mail Ursula.Geier@Mosbach.de wenden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]