Feuerwehr löscht brennende Hecke

Gundelsheim. (ots) Noch unkar ist, weshalb die Hecke
eines Wohnhauses am Sonntag in Gundelsheim-Böttingen in Brand geriet.
Kurz nach 15:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem
an einer Hecke in der Ortsstraße ein Feuer ausbrach. Noch vor
Eintreffen der Brandbekämpfer griffen die Flammen auf eine daneben
stehende Kiefer über. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehr konnte
jedoch Schlimmeres verhindert werden. Die Einsatzkräfte hatten den
Brand schnell gelöscht, sodass Weiteres nicht in Mitleidenschaft
gezogen wurde. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht
bezifferbar.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.