Mit Alkohol im Blut unterwegs

 
 Oberschwarzach. (ots) Am Sonntag, gegen 8.40 Uhr, kontrollierte eine Streife des
 Mosbacher Polizeireviers einen Verkehrsteilnehmer, der auf der
 Oberschwarzacher Hauptstraße, Höhe Birkenweg, in Fahrtrichtung
 Neunkirchen, unterwegs war. Die Beamten konnten im Verlauf des
 Gesprächs Alkoholgeruch vernehmen, woraufhin ein freiwilliger
 Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Der 52-Jährige hatte etwa eine
 Promille intus, weshalb er seinen Führerschein sowie eine Blutprobe
 abgeben musste.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]