Fahrräder am Mainufer gefunden

Rad1

(Foto: pm)

Wertheim. (ots) Insgesamt vier Fahrräder entdeckten Arbeiter des Bauhofs der Stadt Kreuzwertheim sowie ein weiterer Zeuge am Montag, 09.02.2015 am Mainufer parallel zur Würzburger Straße sowie in der Nähe des Ruderhausparkplatzes in Wertheim. Mit Unterstützung weiterer Mitarbeiter des Bauhofs konnten die Räder an Land gebracht werden.

Rad2

(Foto: pm)

Zwischenzeitlich konnte eine die Eigentümerin eines Rades, das als gestohlen galt, ermittelt und an sie zurückgegeben werden. Da bislang noch unklar ist, wem die drei anderen Bikes gehören, hofft die Polizei durch eine Veröffentlichung der Fotos der Räder weitere Erkenntnisse zu erlangen. Sollte jemand sein Fahrrad auf den Bildern (siehe Anlage) erkennen, wird um Mitteilung an das Polizeirevier Wertheim, Telefon 09342 9189-0 gebeten.

Rad3

(Foto: pm)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]