Betrunkener fährt ohne Führerschein

 
 
 
 
  Wittighausen. (ots) Ohne Führerschein, dafür aber unter Alkoholeinfluss, war am
 Dienstag, gegen 23.15 Uhr, ein Autofahrer in Wittighausen unterwegs.
 Pech für den Mann, dass eine Streife des Tauberbischofsheimer
 Polizeireviers auch in diesem Bereich unterwegs war. Bei der
 anschließenden Kontrolle wurde offenkundig, dass der Pkw-Führer knapp
 1,3 Promille intus hatte. Eine Fahrerlaubnis konnte der Autofahrer
 nicht vorweisen. Diese wurde ihm schon vor einigen Jahren entzogen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

1 Kommentar

  1. gewissenlos und ohne schein.ich verstehe sowas nicht,sind andere egal die ev. darunter leiden müssen wenn was passiert..für sowas direkt haftstrafe und zwangstherapie para 64 einweisung

Kommentare sind deaktiviert.