Trickdieb erbeutet Bares

 
 
 Wertheim. (ots) Wie dieser Diebstahl im Einzelnen ablief, lässt sich nur schwer sagen. Am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, wurde ein 63-Jähriger in der Wertheimer Würzburger Straße beim Betreten eines Discounters von einem Unbekannten angesprochen. Der nur gebrochen deutsch sprechende Mann hielt dem Supermarktkunden eine Zwei-Euro-Münze hin und verwickelte ihn in ein Gespräch. Wenig später stellt der 63-Jährige fest, dass ihm aus seinem Geldbeutel über einhundert Euro Bargeld gestohlen wurden. Der mutmaßliche Dieb ist etwa 35 Jahre alt, hat eine untersetzte Figur, machte einen osteuropäischen Eindruck und fuhr kurz danach mit einem roten Pkw Peugeot, Modell 105 oder 205 weg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Wertheim unter der Tel.Nr.: 09342 9189-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.