Weißes Fahrzeug gesucht

Bad Mergentheim. (ots) Hat der Fahrer eines weißen PKW am Mittwoch in Bad Mergentheim
zwei Unfälle verursacht und ist in beiden Fällen geflüchtet? Diese
Frage stellt sich derzeit die Polizei. Bis 16.30 Uhr hatte eine
46-Jährige ihren Opel Zafira auf dem Parkplatz des Pflegeheims
Carolinum in der Marienstraße geparkt. Als sie zurückkam, bemerkte
sie Beschädigungen im hinteren rechten Bereich. An der Anstoßstelle
fand die Polizei weiße Lackantragungen.

Solche weißen Spuren fanden auch die Beamten, die kurze Zeit später auf dem selben Parkplatz
einen weiteren Unfall aufnahmen, an einem blauen A-Klasse-Mercedes.
Eine 65-Jährige hatte von 9 bis kurz vor 17.30 Uhr das Fahrzeug dort
geparkt. Bei ihrer Rückkehr sah sie den Schaden auf der linken Seite.
Die Polizei geht von Reparaturkosten in Höhe von mindestens 2.000
Euro aus. Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad Mergentheim,
Telefon 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]