Kinder zündeln in Kirche

 
 
 
 Eppingen. (ots) Mit Streichhölzern und Feuerzeugen zündelten am Sonntagnachmittag
 offensichtlich mehrere Personen in der katholischen Kirche in
 Eppingen-Rohrbach. Die Täter schmorten das Kabel der Mikrofonanlage
 an und machten diese dadurch unbrauchbar. Auch am Inventar konnte an
 mehreren Stellen Ruß und Kerzenwachs gefunden werden. Die Zündler
 waren in der Zeit zwischen 16.15 und 17.30 Uhr am Werk. Die Polizei
 geht davon aus, dass es sich um Kinder handelt. Zeugen, die am
 Sonntagnachmittag in der Gochsheimer Straße bei der katholischen
 Kirche entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten,
 sich mit dem Polizeirevier Eppingen, Telefon 07262 60950, in
 Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]