Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

 Külsheim. (ots) Zu Streitigkeiten zwischen
 mehreren Bewohnern einer Sammelunterkunft kam es am Montagabend in
 Külsheim. Gegen 20 Uhr verständigten Anwohner die Polizei, nachdem es
 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern gekommen war.
 Ersten Erkenntnissen zufolge befand sich ein 22-Jähriger in der
 Gemeinschaftsküche, um sich etwas zu Essen zuzubereiten. Zwei weitere
 Männer im Alter von 31 und 26 Jahren kamen hinzu und wurden
 handgreiflich. Dabei schlug einer der beiden dem 22-Jährigen eine
 Pfanne auf den Rücken. Dadurch erlitt der junge Mann eine leichte
 Verletzung. Die Ermittlungen dauern an.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.