Brand in Scheunenanbau

Künzelsau. (ots) Rund 50.000 Euro Sachschaden entstand nach derzeitigem
Ermittlungsstand beim Brand eines Scheunenanbaus im Künzelsauer
Stadtteil Gaisbach am Donnerstagnachmittag gegen 16:35 Uhr. Der
79-jährige Besitzer hatte seinen Pkw Mercedes zuvor im Anbau
abgestellt und kurz danach Rauchentwicklung bemerkt. Beim dann
entstandenen Brand wurden der Anbau, sowie der Pkw und ein älterer
Traktor Opfer der Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehren
Künzelsau und Gaisbach waren mit sechs Fahrzeugen und 34 Hilfskräften
im Einsatz. Zur genauen Brandursache können derzeit noch keine
Angaben gemacht werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]