Parkenden Opel angefahren

Tauberbischofsheim. (ots)Ein Pkw Opel Meriva (mit TBB-Kennzeichen) wurde auf dem Parkplatz
des Hotels in der Bahnhofstraße 18 am Freitag, 27., gegen 07.30 Uhr
beim Rückwärtsausparken am hinteren rechten Radlauf beschädigt. Der
Verursacher entfernet sich unerlaubt vom Unfallort. Das
Verursacherfahrzeug dürfte am hinteren Stoßfänger Unfallspuren
aufweisen. Der Schaden am Pkw Opel beträgt ca. 1.000 Euro.
Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter
09341-81-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]