Pfosten von Pferdeweide beschädigt

 Igersheim. (ots) Innerhalb der vergangenen vier Wochen wurden auf einer Pferdeweide zwischen der Talstraße und dem Parkplatz des Dorfgemeinschaftshauses Harthausen von einem Unbekannten mehrere Pfosten der Weideumzäunung sowie sämtliche Pfosten eines innerhalb der Weide gelegenen Longierkreises beschädigt. Möglicherweise erfolgte die Sachbeschädigung auch direkt in der Nacht zum 1. Mai. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Das Polizeirevier Bad Mergentheim erbittet Zeugenhinweise unter 07931-5499-0
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]