Einbrecher auf frischer Tat ertappt




Igersheim. (ots) In der Nacht auf Freitag wurden in
Igersheim in der Hermann-von-Mittnacht-Straße zwei Einbrecher durch
die Polizei vorläufig festgenommen. Die beiden Täter, ein 16- und
17-Jähriger, waren zuvor über ein Tor in das Getränkelager eines
Discounters eingedrungen. Vermutliches Diebesgut, darunter mehrere
Flaschen aus dem Lager des Discounters waren im Bereich der
Bahngleise sowie dem daneben laufenden Lindenweg aufgefunden worden.
Die Jugendlichen konnten nach Ende der polizeilichen Ermittlungen von
ihren Eltern auf dem Polizeirevier Bad Mergentheim abgeholt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]