Beerfeldener Reiter üben Showtricks




Beerfelden. (ra) Der Kurs „Showtricks“ machte heute den Auftakt einer ganzen Reihe interessanter Kurse, die der Beerfeldener Reit- und Fahrverein RFVO in diesem Jahr anbietet.

Hinderniskunde, eine Sicherheitseinweisung für Mensch und Pferd und natürlich viele praktische Übungen waren angesagt. Bei dem Lehrgang mit Trainerin Corinna Ertl spielten das Alter und der Stand der Vorkenntnisse bei Reitern und Pferden keine Rolle, jeder wurde auf seinem Niveau gefördert. Das Ziel war vielmehr, dass Mensch und Pferd in partnerschaftlicher Teamarbeit agieren, Konzentration, Gymnastizierung und Freude am Spielen, Laufen und Springen.

Die Kursreihe wird am 20.6. mit „Erste Hilfe am Pferd“ fortgesetzt, der Termin ist bereits ausgebucht. 

Showtricks

(Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]