SC Weisbach sichert Relegationsplatz

SC Weisbach – SV Schollbrunn  1:1

Weisbach. (ez) Ein Spiel mit zwei verschiedenen Halbzeiten sahen die Zuschauer im heutigen Waldbrunn-Derby in der Kreisklasse B.

Der erste Abschnitt gehörte den Hausherren vom SC Weisbach und man hätte durchaus mit zwei oder drei Toren Vorsprung führen können. Nach anfänglichem Abtasten fand der SC Weisbach besser ins Spiel und erarbeitete sich auf spielerische Weise einige gute Möglichkeiten. Als in der 7. Minute Michael Leiner von Steffen Frisch mustergültig bedient wurde und die Hausherren den Torjubel bereits angesetzt hatten, verwehrte der gut leitende Schiedsrichter ein sauberes Tor wegen angeblicher Abseitsstellung. Dies holte man in der 20. Minute mit einem von Michael Leiner sicher verwandelten Elfmeter zum 1:0 nach. Steffen Frisch hatte sich zuvor im Strafraum durchgetankt und wurde regelwidrig zu Fall gebracht. Die größte Möglichkeit hatte Daniel Sigmund in der 34. Minute nach einem Spielzug über Michael Leiner und Steffen Frisch, bekam den Ball jedoch nicht im Tor unter.

Der zweite Abschnitt gehörte definitiv den willigen Gästen vom SV Schollbrunn, die nicht aufgaben und auf den Ausgleichtreffer hinarbeiteten. Hielt Torhüter Daniel Haas in der 50. Minute noch glänzend, mussten er und seine Mannen in der 63. Minute doch den Ausgleich durch einen Kopfball von Connor hinnehmen. Die stärkste Waffe der Gäste waren die Eckbälle mit dem man zum Erfolg kam. In der Folge entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, mit Möglichkeiten für beide Mannschaften den Siegtreffer zu erzielen. In der 70. Minute verzog ein Gästestürmer nur knapp und in der 87. hatte Dustin Grimm Pech, nachdem sein Schuss nur den kurzen Pfosten traf.

Unter dem Strich stand am Ende ein gerechtes Unentschieden in einem eher durchwachsenen, aber stets fair geführten Waldbrunn-Derby.

Die Spieler um Trainerduo Galm/Houssain haben mit diesem Punkt den Relegationsplatz sicher gemacht und können sich nun in den kommenden drei Verbandsspielen darauf einstellen.

Am kommenden Sonntag 17. Mai stellt sich im vorletzten Heimspiel der Saison der SV Sattelbach 2 in Weisbach vor, Spielbeginn ist um 15:00 Uhr.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]