Sachbeschädigung mit grüner Farbe




Dallau. (ots) Auf rund 2.000 Euro dürfte sich der Sachschaden belaufen, den ein
bislang Unbekannter in der Nacht zum Donnerstag in Dallau anrichtete.
Der Täter, welcher ein Grundstück entweder über die Pappelstraße oder
den Auerbacher Weg betreten hatte, verspritzte dort grüne Lackfarbe,
durch die mehrere Gegenstände z.B. Lattenzaun, Gartenliegen,
Sonnenschirm etc. verschmutzt wurden. Da die Farbe nicht abwaschbar
ist, müssen die Dinge möglicherweise entsorgt werden. Sachdienliche
Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei Mosbach unter der Tel.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]