Einbruchdiebstahl in Physiotherapie-Praxis

Neckarsulm. (ots) Bislang unbekannte Täter gelangen im Tatzeitraum zwischen Mittwoch
 und Sonntag vermutlich über die Feuertreppe auf das Dach des Gebäudes
 in der Heilbronner Straße in Neckarsulm. Dort wurde ein
 Toilettenfenster aufgehebelt, durch das die Täter in die Praxis
 gelangten. Die Räumlichkeiten wurden nach möglichem Diebesgut
 durchsucht. Hierbei wurden verschlossene Schranktüren aufgebrochen
 und fünf Geldkassetten mit Bargeld entwendet. Die Praxis wurde
 vermutlich wieder über das Toilettenfenster verlassen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]