Einbruchdiebstahl in Tennishalle

 Kochendorf. (ots) Bislang Unbekannte versuchten vergebens in der Nacht zum Sonntag
 das Küchenfenster und das Bürofenster der Tennishalle in
 Bad-Friedrichshall Kochendorf aufzuhebeln. Nach den missglückten
 Wuchtversuchen wurde das Bürofenster mit einem Stein eingeschlagen,
 so dass es sich von innen öffnen ließ. Die Büroräumlichkeiten wurden
 durchsucht und ein Beamer wurde entwendet. Zeugen, die sachdienliche
 Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier
 Neckarsulm unter der Telefonnummer 07132 93710 in Verbindung zu
 setzten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]