Polizei warnt vor unseriösen Dachdeckern

(Symbolbild)

Rückrufnummer existierte nicht

Höpfingen. (ots) Am vergangenen Montag erhielt eine Frau in Höpfingen gegen 14:30 Uhr einen Anruf von einer weiblichen Person. Diese bot kleinere Reparaturen an beschädigten Dächern an. So auch eine Reparatur an den angeblich defekten Dachziegeln der Frau aus Höpfingen. Die Hausbesitzerin erklärte der Anruferin, sie würde sich bei ihr zurückmelden und bat um die Telefonnummer. Beim Rückruf stellte sich heraus, dass die Nummer nicht existiert. Die Polizei geht davon aus, dass die Anruferin betrügerische Absichten hatte und warnt davor, solche Aufträge ohne eingehende Prüfung zu geben.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

2 Kommentare

  1. ich hoffe mal das die leute nicht immer so gut gläubig sind.lieber erst mal nachfragen bevor man auf solche clowns reinfällt..wir haben nicht mehr früher wo alles noch erlicher war..jetzt ist jetzt..vertraut nicht soviel

  2. Napoleon Bonaparte sagte einmal: „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

Kommentare sind deaktiviert.