Mosbach – Müllabfuhr nach Pfingsten

Mosbach. (pm) Aufgrund der Pfingstfeiertage verschieben sich die Abfuhrtage für die Restmülltonnen in der Mosbacher Kernstadt. Die genauen Abfuhrtermine einschließ-lich der Feiertagsverschiebungen enthält für jeden Orts- und Stadtteil der grüne Ent-sorgungskalender der AWN, auch abrufbar unter www.awn-online.de/kalender. Ver-schiebungen nach vorne sind im AWN-Kalender rot hinterlegt. Die AWN bittet darum, bereits vor den Pfingstfeiertagen die Abfuhrtermine anhand des AWN-Entsorgungskalenders zu überprüfen.

Für die Kernstadt Mosbach gelten in der Pfingstwoche folgende Verschiebungen:
Für den Abfuhrbezirk nördlich der B 27 verschiebt sich die Abfuhr der Restmüllton-nen von Montag, 25. Mai auf Mittwoch, 27. Mai. Für den Abfuhrbezirk südlich der B 27 mit der Innenstadt findet die Abfuhr der Restmülltonnen turnusgemäß am Diens-tag, 26. Mai statt. Der Teil der Hauptstraße, welcher in der Fußgängerzone liegt, wird am 26. Mai erst ab neun Uhr abgefahren, so dass die Bereitstellung der Restmüll-tonnen hier noch am Dienstagmorgen möglich ist.

Fragen zur Feiertagsverschiebung bei der Müllabfuhr beantwortet gerne das Bera-tungsteam der AWN unter Telefon 0 62 81/9 06-13.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]